SALZLUFT ATMEN

Hamburgs ökologische Salzgrotte

Sie betreten unsere Räume in normaler Bekleidung und - aus hygienischen Gründen - ohne Schuhe. Für eine angenehme Wärme leihen wir Ihnen gern warme Socken oder Sie bringen sich Ihre eigenen mit. Alternativ können Sie auch unsere Überzieher fürs Schuhwerk nutzen. Ihre Taschen und Mobiltelefone können Sie in unseren Schließfächern ablegen.

So werden weder Sie noch andere Besucher gestört.

 

Auf unseren bequemen Liegen genießen Sie im SALZRAUM Hamburg 45 Minuten Entspannung bei Temperaturen um 24 Grad Celsius. Dies ist eine optimale Wärme um Verspannungen die Muskelatur vorzubeugen.

Wer möchte kann dennoch eine zusätzliche Decke bekommen. Genießen Sie die Farbtherapie im Raum oder schließen Sie ihre Augen und lauschen dem Plätschern unseres Gradierwerks. Modernste Sole-Vernebler aus der Medizintechnik erzeugen reine, ionisierte
Salzluft. Die Solelösung wird in kleinste Partikel zerstäubt, so dass ein feiner,
trockener Nebel entsteht, den Sie bei jedem Atemzug einatmen.